Good morning I haven’t posted anything the last couple of days Recipe

-

Good morning I haven’t posted anything the last couple of days Recipe

Good morning   I haven’t posted anything the last couple of days Recipe

Good morning
I haven’t posted anything the last couple of days, because I reacted with elevated temperature, a runny nose, the worst nausea, exhaustion, etc. to my acupuncture treatment and had to stay in bed. I’m still not 100% healthy yet and have to rest, but I wanted to take pictures again For breakfast I made oats with the new coconut yoghurt from @joyaworld and a blackberry orange smoothie Have a great Tuesday ☺️
.
Guten Morgen
Ich habe mich die letzten Tage nicht gemeldet, weil ich auf die Akupunktur sehr stark mit erhöhter Temperatur, laufender Nase, schlimmster Übelkeit, Erschöpfung, etc. reagiert habe und einige Tage im Bett ve rbracht habe. Ich bin zwar immer noch nicht ganz fit und schone mich, aber ich wollte unbedingt wieder mal ein Foto hochladen Zum Frühstück habe ich mir Haferflocken mit dem neuen Kokosjoghurt von @joyaworld und einem Brombeer-Orangen-Smoothie gemacht Sonst kann ich euch noch erzählen, dass ich keinen Zugriff mehr auf meinen Blog habe und ich 300$ zahlen müsste, um ihn wieder für mich zugänglich zu machen. Eigentlich sollte ich noch 1,5 Monate Zugriff haben, aber keine Ahnung was da passiert ist. Da ich den Anbieter sowieso wechseln wollte, arbeite ich gerade an einem neuen und muss von ganz vorne anfangen .. sind ja nur über 100 Beiträge, die ich neu schreiben muss Aber ja, es gibt schlimmere Dinge. Ich wünsche euch einen schönen Dienstag ☺️

Shared by sarah_kothera (Sarah・23 y/o・vegan) and selected for Food.

Related Shares


Leave a Comment